VENOM steht für very normal system. Ein historisch gewachsenes eCommerce-System, das unterschiedlichen Nutzergruppen die Konfiguration so genannter komplexer Produkte ermöglicht - und dabei sowohl günstige Preise wie all-inclusive Service garantiert. Das technische Herz eines Unternehmens - leider mit desolat schlechter Architektur, riesigen technischen Schulden und praktisch nicht mehr wartbar.

Das Leben

Leben

Wie VENOM groß und sehr erfolgreich wurde.

lesen...

Das Leiden

Leiden

Vom Niedergang, schlechter Architektur, hysterischem Wachstum und fragwürdigem Management.

lesen...

Die Rettung

Rettung

Sachverstand statt Wunderheilung: Mit systematischer, ganzheitlicher Verbesserung aus der Krise.

lesen...

Nehmen Sie teil…

Die VENOM-Story ist auch die Geschichte von Aaron - der als Entwicklungsleiter für das internationale Handelsunternehmen SAMM Inc. die Weiterentwicklung von VENOM verantwortet. Die Firma befindet sich in einer kritischen Phase, leidet unter Kundenschwund, Umsatzrückgang und technischen Problemen ihrer zentralen Verkaufsplattform VENOM.

Aaron hat Erfahrung in der Leitung internationaler Entwicklungsteams, bei Napstr und Sun Macrosystems hat er Teams mit über 100 Personen geführt, und dabei immer die Berührung zu Quellcode der Systeme gehalten. Während seines Studiums hat eine der ersten Online-Personalbörsen aufgebaut und später erfolgreich verkauft.

Sein Vorgänger bei SAMM Inc. hatte VENOM in einer sehr erfolgreichen Phase übernommen, und durch eine lange Folge dubioser Entscheidungen und Praktiken in Richtung Krise manövriert…

Erfahren Sie, wie Aaron bei der Rettung vorgeht, um VENOM zu früherer Blüte zurückzuführen.

Anmerkung

Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig und nicht beabsichtigt. Ähnlichkeiten mit realen Softwaresystemen und Entwicklungsorganisationen sind ebenfalls rein zufällig - obwohl ich diverse der hier geschilderten Situationen selbst erleben durfte oder erleiden musste.

Bleiben Sie auf dem Laufenden…

Ich arbeite aktiv an der Fertigstellung der VENOM-Story - und halte Sie gerne informiert (max. eine Nachricht pro Quartal). Bei Interesse, einfach anmelden:

powered by TinyLetter