…mein Name ist Gernot Starke.

Als INNOQ-Fellow und langjähriger praktizierender Software- und Architekturverbesserer helfe ich Unternehmen unterschiedlicher Branchen dabei, Softwaresysteme zu verbessern oder ganzheitlich zu modernisieren. Dabei optimiere ich neben Architekturen, time-to-market, Wartungs- und Betriebskosten auch Entwicklungsprozesse. Gerne helfe ich dabei, neue IT-Systeme effektiv und effizient zu entwerfen, implementieren und in Produktivbetrieb zu bringen.

Ich habe an der RWTH-Aachen Informatik studiert, über Software-Engineering promoviert und besitze eine Entwicklerseele. Seit Anfang der 90’er Jahre arbeite ich in der IT-Branche, und habe viele der auf dieser Website dargestellten Situationen live erleben dürfen/müssen.

Aus meiner Feder stammen diverse Bücher zum Thema Softwarearchitektur, Patterns und Entwicklungsprozessen. Ich bin Mitgründer und Betreiber von arc42, dem freien Portal für Softwarearchitektur und -dokumentation, ausserdem von aim42, der „Architecture Improvement Method“ (aim42.org).

Als Gründungsmitglied des iSAQB führe ich seit Jahren Schulungen zu diversen Themen rund um Softwarearchitektur durch. Mehr als 1000 Entwicklerinnen und Entwicklern habe ich erfolgreich zur CPSA Zertifizierung geführt. Im iSAQB leite ich die Arbeitsgruppe “Foundation and Examination”.

Mit meiner Traumfrau Cheffe Uli und unseren großartigen Kindern lebe ich im schönen Köln.

Sie erreichen mich …

über: